US-Sanktionen zielen auf russische Verteidigungs- und Goldimporte

von: SiliconExpert am 3. August 2022

Die Vereinigten Staaten haben als Reaktion auf den Einmarsch Russlands in der Ukraine Sanktionen gegen die russische Verteidigungsindustrie und Goldeinfuhren verhängt.

Diese Sanktionen richten sich gegen 99 russische Gruppen und Einzelpersonen, die für die russische Rüstungsindustrie von entscheidender Bedeutung sind, darunter das staatliche Rüstungsunternehmen Rostec, das russische Hubschrauber und Flugzeuge, Radioelektronik und Rüstungsgüter herstellt. Nach Angaben des US-Finanzministeriums zielen diese Sanktionen darauf ab, "Russlands Fähigkeit zur Entwicklung und zum Einsatz von Waffen und Technologien, die für Wladimir Putins brutalen Angriffskrieg gegen die Ukraine verwendet wurden, im Kern zu treffen".

Darüber hinaus hat das Finanzministerium der Vereinigten Staaten die Einfuhr sämtlicher Goldimporte aus Russland in die USA verboten und sich damit dem Verbot des Vereinigten Königreichs, Kanadas und Japans angeschlossen. Dies könnte sich nachteilig auf die russische Wirtschaft auswirken, denn Gold ist der größte Nichtenergieexport des Landes, der im Jahr 2021 über 15 Mrd. USD zur russischen Wirtschaft beitragen wird.

 
Kostenloser Bericht über die Auswirkungen der Lieferkette auf den Russland/Ukraine-Konflikt

Laden Sie unseren kostenlosen Bericht über die Auswirkungen des Russland/Ukraine-Konflikts auf die Lieferkette und die Fertigung herunter, um sich ein Bild von den Möglichkeiten unserer Daten zu machen. https://www.siliconexpert. com/russia-ukraine-impacts/

Überwachung von Unterbrechungen der Lieferkette

SiliconExpert beobachtet weiterhin die sich verändernde Situation in Osteuropa als Folge des Ukraine/Russland-Konflikts, um Ihnen zu helfen, zu verstehen, wie Ihr Unternehmen betroffen sein könnte.

Die Auswirkungen auf das Geschäft können in Form von Materialien auftreten, die an einem bestimmten Produktionsstandort nicht mehr verwendet werden dürfen und zu einem neuen Produktionsstandort umgeleitet werden müssen. Oder Edelmetalle und Mineralien, deren Preise aufgrund erhöhter Zölle plötzlich in die Höhe schnellen, so dass alternative Lieferanten gefunden werden müssen, um Kosten zu sparen.

Verwenden Sie SiliconExpert's P5 BOM Manager, um Ihre BOM zu überwachen und auf mögliche Gesundheitsrisiken für Teile innerhalb Ihrer BOM zu achten.

Melden Sie sich noch heute für eine kostenlose 7-Tage-Testversion an und testen Sie es selbst!

Erkunden Sie das Thema

3