fbpx
Kostenlose Testversion
ON DEMAND WEBINAR Powered by SiliconExpert

Auf der Suche nach dem Zero Touch BOM: Design mit Blick auf die Lieferkette

Schnappen Sie sich Ihren Konstrukteur und schließen Sie sich EMA und SiliconExpert an, wenn wir uns mit Supply Chain Optimized Design beschäftigen.

Im Lieferkettenmanagement ist es heute allgemein anerkannt, dass effektive vorgelagerte Prozesse die Effizienz in der gesamten Lieferkette fördern. Durch die Anwendung einer Product-Lifecycle-Management-Mentalität bereits in der Konzeptionsphase kann ein Produkt von Grund auf so entwickelt werden, dass es in der Lieferkette wirklich effizient ist. Designing for Supply Chain Optimization ist ein Prozess der Ausbildung und Komponentenauswahl, um die Verfügbarkeit von Komponenten, die Einhaltung von Vorschriften und Kosteneffizienz zu gewährleisten. Dies ist jedoch keine leichte Aufgabe. Angesichts strenger finanzieller Anforderungen und umfangreicher Überlegungen zum Produktdesign gehen zusätzliche Überlegungen zu nachgelagerten Entscheidungen wie Verfügbarkeit und Konformität manchmal zugunsten von Lieferfristen unter. Es gibt jedoch revolutionäre Tools, die diese Art von integriertem Prozess mit minimalem zusätzlichem Zeitaufwand unterstützen.

Schnappen Sie sich Ihren Konstrukteur und schließen Sie sich EMA und SiliconExpert an, wenn wir uns mit Supply Chain Optimized Design durch automatisierte Desktop-Tools beschäftigen, die nicht nur die Art und Weise verbessern, wie Ihr Unternehmen neue Produkte entwirft, sondern auch, wie Sie Kosten sparen und die Effizienz in Ihrer Lieferkette von Anfang bis Ende verbessern können.

Jetzt beobachten